Fachabteilungen2018-08-15T15:19:51+02:00

Die Fachabteilungen des SFD’75

Der SFD’75 besteht aus 12 Fachabteilungen, die nahezu alle Sportarten abdecken. Von Leichtathletik, Judo, Fussball und Schach, bis hin zu Freizeit- und Gesundheitsport- hier ist für Groß und Klein auf jeden Fall etwas dabei. Unsere Fachabteilungsleiter haben jederzeit ein offenes Ohr, aber sie können sich auch bei uns in der Servicestelle über alle Sportangebote informieren.

Fachabteilungs-News

1506, 2021

Einladung zum Probetraining in der Abteilung Leichtathletik des SFD ’75 Düsseldorf

Fachabteilungen, Leichtathletik|

Wir möchten Dir die einmalige Möglichkeit bieten, unser Trainingsangebot kennen zu lernen

Am

Donnerstag, den 24.06.2021 in der Zeit von 17.30 Uhr – 18.45 Uhr findet für die
Altersklasse U12 bis U14(10-13 Jahre/Jg.2011,2010,2009,2008)
 

ein Probetraining für Leichtathletik Interessierte Teens statt

 

Die Trainingseinheiten finden außerhalb unserer Gruppentrainings (Trainingszeiten siehe Homepage) statt.

Treffpunkt ist 10 Minuten vor Trainingsbeginn : An der Laufbahn der Sportanlage Niederheid, Paul-Thomas-Straße 35, 40589 Düsseldorf

Wenn Du Lust und Zeit hast an diesem Termin teilzunehmen ist eine Voranmeldung bis spätestens 20.06.2021 an folgende E-Mail-Adresse und mit u.g. Link erforderlich : [email protected]

Anmeldung für Donnerstag Link

 

Ohne Voranmeldung und Rückbestätigung ist keine Teilnahme möglich.

Weitere Informationen erfolgen mit der Rückbestätigung.

1106, 2021

Sport in der Turnabteilung – aktuelle Termine

Fachabteilungen, Hauptnews, Turnen|

Der Sport in unserer Turnabteilung geht ab sofort wieder los. Bitte beachten Sie immer die aktuell geltende Coronaschutzverordnung, insbesondere die Auflagen zu Negativtests, AHA-L Regeln, et cetera.

Die aktuellen Trainingszeiten finden Sie hier

506, 2021

Judo-Abteilung | Es geht wieder los!

Fachabteilungen, Judo|

Ab dem 07.06.2021 geht es wieder los! Zwar noch nicht mit unserem geliebten Judo-Sport, aber mit reichlich Bewegung und Spaß! Ab dem 07.06.2021 wollen wir zusammen mit euch, zunächst an zwei Tagen, die Gymnastik-Wiesen im Sportpark Niederheid (Paul-Thomas-Straße 35 in 40589 Düsseldorf) unsicher machen. Das Training findet für die Mitglieder der Judoabteilung auf den Gymnastik-Wiesen im Sportpark Niederheid statt. Teilweise werden wir zwei Gruppen parallel anbieten, um die Gruppen klein halten zu können. Die Gruppen trainieren mit Abstand auf unterschiedlichen Wiesen. Die Gymnastik-Wiese befindet sich an der Skater-Halle zwischen der Laufbahn und den beiden Fußballfeldern.

Montag 17:00 – 18:00
18:15 – 19:30
6 – 8 Jahre
9 – 14 und 15 – 18 Jahre (2 Gruppen)
Stefan und Sven
Donnerstag 16:30 – 17:30
17:45 – 19:00
6 – 8 Jahre  (2 Gruppen)
9 – 14 Jahre (2 Gruppen)
Christine und Michael

Das wichtigste zum Trainingsstart

Anmeldung zum Training notwendig!

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche der Judoabteilung des SFD’75. Bitte meldet euch per Mail ([email protected]) an, damit wir die Teilnehmerlisten erstellen können und zulässige Teilnehmerzahl nicht überschritten wird. Dazu benötigen wir folgende Angaben von euch:

Betreff: Judo-Outdoor-Training
Gewünschter Trainingstag und Trainingszeit.
Name, Vorname und Geburtsjahr des Judoka

Was erwartet uns?

Judo können wir leider noch nicht machen, aber mit vielen Spielen wollen wir zusammen wieder in Bewegung kommen und euch auf das Judo-Training langsam wieder vorbereiten. Lasst euch überraschen, was unsere Trainer sich für euch ausgedacht haben.

Was wird benötigt?

Für das Training werden Outdoor-Turnschuhe und dem Wetter angepasste Sportbekleidung benötigt. Bitte kommt schon in Sportkleidung zum Training, da wir keine Umkleiden zu Verfügung haben.  Trinken bitte in einer beschrifteten Trinkflasche mitbringen.

Nur Gesund zum Training!

Wer sich krank fühlt oder Erkältungssymptome hat, kann nicht am Training teilnehmen und muss zu Hause bleiben. Wenn die Trainer bei einer Person Krankheitssymptome feststellen, müssen sie denjenigen bitten die Halle zu verlassen (bei Minderjährigen: Abholung durch die Eltern). Der Trainer vermerkt dies auf dem Kontaktformular der Person und informiert die Geschäftsführung des SFD’75 und die Abteilungsleitung. Es dürfen nur Personen am Training teilnehmen, welche in den letzten zwei Wochen keinen Kontakt zu einer nachweißlich infizierten Person hatten.

Teilnehmerbegrenzung

Die Teilnehmerzahl ist zurzeit (04.06.21) auf 25 Kinder und Jugendlich pro Gruppe begrenzt. Damit alle Mitglieder die Möglichkeit haben ein Training zu besuchen und die Anzahl der Kontakte niedrig gehalten wird, bitten wir darum zunächst nur an einer Trainingseinheit in der Woche teilzunehmen. Nachdem die Anmeldungen gelaufen sind werden wir schauen, ob wir die Gruppen weiter öffnen können. Ein Wechsel der Trainingseinheit kann nur unter Absprach mit der der Abteilungsleitung erfolgen.

Kontaktformular zur Nachverfolgung

Wie bereits vor dem letzten Lock-Down sind wir wieder dazu verpflichten eine Kontaktnachverfolgung sicher zu stellen. Deshalb bitten wir euch das „Kontaktformular zur Nachverfolgung“ ist vor jedem Training beim Trainer ausgefüllt abzugeben. Bitte bereits ausgefüllt mitbringen.. Eine Teilnahme ohne Kontaktformular ist nicht möglich. Die Kontaktformulare werden vom Hygienebeauftragen des Hauptvereins verwaltet und vier Woche aufbewahrt.

Kontaktformular zur Nachverfolgung

Maskenpflicht

Bitte beachtet, dass außerhalb des Trainings im gesamten Sportpark Maskenpflicht herrscht. Bitte tragt deshalb beim Betreten und Verlassen des Sportparks eine Maske. Während des Trainings muss keine Maske getragen werden.

Was ist bei Regen?

Bitte entscheidet selber, ob ihr bei Regen kommen wollt. Die Trainer werden vor Ort sein und eine Betreuung sicherstellen.

1605, 2021

[email protected] beim SFD‘75

Fachabteilungen, Judo|

Der Judo-Pentathlon ist angelehnt an den Pentathlon der olympischen Spiele in der Antike. „Penta“ ist die griechische Vorsilbe für „fünf“. In der Antike wurden die fünf Disziplinen Diskuswurf, Weitsprung, Speerwurf, Stadionlauf und Ringkampf als Pentathlon (Fünfkampf) durchgeführt. Für den [email protected] haben wir das Konzept angepasst.

Teilnehmen konnten alle Judoka des SFD’75. Der Judo-Pentathlon ist eigentlich für die Altersklasse 13 – 16 Jahre gedacht, da diese nicht mehr an der Judo-Safari teilnehmen können. Wir haben uns aber dazu entschieden in diesem Jahr alle Judoka die Möglichkeit zu geben am Pentathlon teilzunehmen.

Die Teilnehmer haben jeden Montag eine sportliche Aufgabe per Mail zugesandt bekommen. Diese kam z.B. aus den Bereichen Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Koordination, Kraft, Ausdauer oder Schnelligkeit. Die Woche über konnten die Aufgaben geübt werden. Um einen fairen Wettkampf zu ermöglichen, sprangen die Eltern unserer Judoka als Schiedsrichter“ ein und teilten uns das Ergebnis per Mail mit. Insgesamt galt es 12 Aufgaben zu bewältigen.

Folgende Judoka haben mindestens acht Aufgaben bewältigt und damit eine Medaille erkämpft:

Jari Schoell
Fabian Noffke
Jonah Landvatter
Christos Theodorou
Lutz Hoffmann
Matthäus Werner
Philip Groth
Nils Lüsebrink
Anna Groth
Theo Noffke
Elias Pimenidis
Niklas Kandora
Sophie Kobalz
Isis Hoffmann

Die Medaillen und Urkunden werden nach dem Lock-Down beim Training durch die Trainer verteilt.

2304, 2021

Leichtathletik und Bewegungsförderung für Kids bis 14

Fachabteilungen, Fussball Jugend, Hauptnews, Leichtathletik|

Das Training der Leichtathleten und der Bewegungsförderung kann stand heute (23.4.21) mit 5 Kindern + Trainer (mit negativem Test) stattfinden. Die Fachabteilung Fussball bietet während der Notbremse kein Training an.

  • Bitte melden Sie ihr Kind vorab per Mail an, damit wir die Gruppengrößen nicht überschreiten. Unter Angabe des jeweiligen Trainings, des Alters und des vollen Namens.
  • Außerdem muss ihr Kind das unterschriebene Kontaktformular (klicken zum laden) mitbringen.
  • Beachten Sie bitte den jeweiligen Treffpunkt.
  • Bitte Sorgen Sie dafür, dass ihr Kind pünktlich erscheint. Nachzügler können nicht eingelassen werden.
  • Die geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen sind ausnahmslos auf dem Gelände einzuhalten.

Es dann gelten folgende Trainingstage:

Leichtathletik

Kontakt: [email protected]
Treffpunkt: Sportpark Niederheid, Eingang Laufbahn

Dienstag:
16.30 Uhr-18.00 Uhr U8-U12 (6-11 jährige Kinder) 2-3 Trainingsgruppen à max. 5Athleten + 1-2 Trainer
18.00 Uhr -19.30 Uhr U12-U15 (11-14 jährige Kinder/Jugendliche) max. 3 Trainingsgruppen á max. 5 Athleten + 1-2 Trainer

Donnerstag:
16.30 Uhr-18.00 Uhr U8-U12 (6-11 jährige Kinder)  2-3 Trainingsgruppen à 5 Athleten + 1-2 Trainer:
18.00 Uhr -19.30 Uhr U12-U15 (11-14 jährige Kinder/Jugendliche) max. 3 Trainingsgruppen á max. 5 Athleten + 1-2 Trainer

Achtung ! Neues Anmeldeprozedere:

Wir nehmen ab Samstag 10.04.21 – Sonntag 11.04.21 bis 16.00 Uhr !! per Mail an: [email protected] ausschließlich Anmeldungen für die folgende Woche (KW 15) an.

Anmeldungen nach 16.00 Uhr für die kommende Woche sowie Anmeldungen für die darauffolgenden Wochen (KW 16 ff.) werden nicht beachtet. Diese können erst am Wochenende 17.und 18.04.21 ff. erfolgen.

Wir wollen hiermit möglichst vielen unterschiedlichen Kindern die Teilnahme an den Trainingseinheiten ermöglichen.

Bewegungsförderung

Kontakt: [email protected]
Treffpunkt: Eingang Sportpark Niederheid, Schaukasten SFD’75

Kids von 3 – 5 Jahren
Samstags 11.00 – 12.00 Uhr

Kids von 6 – 9 Jahren
Samstags 12.15 – 13.15 Uhr

2112, 2020

#teamChallenge NRW – Judoka sind dabei!

Fachabteilungen, Judo|

Seit Dienstag läuft die Team-Challenge des Landessportbund Nordrhein-Westfalen. Die Erwachsenengruppe der Judoabteilung  ist auch mit einem Team dabei und sammlen bereits fleißig Punkte. Die Teammitglieder können verschiedene Aufgaben absolvieren z.B. Joggen, Radfahren, Wandern, Workouts etc. Dabei müssen sie sich nicht auf eine Sportart festlegen, sondern können die Disziplinen wechseln. In eine Handy-App werden die Sportaktivitäten angegeben und die Punkte ermittelt. Am Ende gibt es 1000€ für die Vereinskasse zu gewinnen.

 

Nach oben