Ab dem 07.06.2021 geht es wieder los! Zwar noch nicht mit unserem geliebten Judo-Sport, aber mit reichlich Bewegung und Spaß! Ab dem 07.06.2021 wollen wir zusammen mit euch, zunächst an zwei Tagen, die Gymnastik-Wiesen im Sportpark Niederheid (Paul-Thomas-Straße 35 in 40589 Düsseldorf) unsicher machen. Das Training findet für die Mitglieder der Judoabteilung auf den Gymnastik-Wiesen im Sportpark Niederheid statt. Teilweise werden wir zwei Gruppen parallel anbieten, um die Gruppen klein halten zu können. Die Gruppen trainieren mit Abstand auf unterschiedlichen Wiesen. Die Gymnastik-Wiese befindet sich an der Skater-Halle zwischen der Laufbahn und den beiden Fußballfeldern.

Montag 17:00 – 18:00
18:15 – 19:30
6 – 8 Jahre
9 – 14 und 15 – 18 Jahre (2 Gruppen)
Stefan und Sven
Donnerstag 16:30 – 17:30
17:45 – 19:00
6 – 8 Jahre  (2 Gruppen)
9 – 14 Jahre (2 Gruppen)
Christine und Michael

Das wichtigste zum Trainingsstart

Anmeldung zum Training notwendig!

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche der Judoabteilung des SFD’75. Bitte meldet euch per Mail (judo@sfd.de) an, damit wir die Teilnehmerlisten erstellen können und zulässige Teilnehmerzahl nicht überschritten wird. Dazu benötigen wir folgende Angaben von euch:

Betreff: Judo-Outdoor-Training
Gewünschter Trainingstag und Trainingszeit.
Name, Vorname und Geburtsjahr des Judoka

Was erwartet uns?

Judo können wir leider noch nicht machen, aber mit vielen Spielen wollen wir zusammen wieder in Bewegung kommen und euch auf das Judo-Training langsam wieder vorbereiten. Lasst euch überraschen, was unsere Trainer sich für euch ausgedacht haben.

Was wird benötigt?

Für das Training werden Outdoor-Turnschuhe und dem Wetter angepasste Sportbekleidung benötigt. Bitte kommt schon in Sportkleidung zum Training, da wir keine Umkleiden zu Verfügung haben.  Trinken bitte in einer beschrifteten Trinkflasche mitbringen.

Nur Gesund zum Training!

Wer sich krank fühlt oder Erkältungssymptome hat, kann nicht am Training teilnehmen und muss zu Hause bleiben. Wenn die Trainer bei einer Person Krankheitssymptome feststellen, müssen sie denjenigen bitten die Halle zu verlassen (bei Minderjährigen: Abholung durch die Eltern). Der Trainer vermerkt dies auf dem Kontaktformular der Person und informiert die Geschäftsführung des SFD’75 und die Abteilungsleitung. Es dürfen nur Personen am Training teilnehmen, welche in den letzten zwei Wochen keinen Kontakt zu einer nachweißlich infizierten Person hatten.

Teilnehmerbegrenzung

Die Teilnehmerzahl ist zurzeit (04.06.21) auf 25 Kinder und Jugendlich pro Gruppe begrenzt. Damit alle Mitglieder die Möglichkeit haben ein Training zu besuchen und die Anzahl der Kontakte niedrig gehalten wird, bitten wir darum zunächst nur an einer Trainingseinheit in der Woche teilzunehmen. Nachdem die Anmeldungen gelaufen sind werden wir schauen, ob wir die Gruppen weiter öffnen können. Ein Wechsel der Trainingseinheit kann nur unter Absprach mit der der Abteilungsleitung erfolgen.

Kontaktformular zur Nachverfolgung

Wie bereits vor dem letzten Lock-Down sind wir wieder dazu verpflichten eine Kontaktnachverfolgung sicher zu stellen. Deshalb bitten wir euch das „Kontaktformular zur Nachverfolgung“ ist vor jedem Training beim Trainer ausgefüllt abzugeben. Bitte bereits ausgefüllt mitbringen.. Eine Teilnahme ohne Kontaktformular ist nicht möglich. Die Kontaktformulare werden vom Hygienebeauftragen des Hauptvereins verwaltet und vier Woche aufbewahrt.

Kontaktformular zur Nachverfolgung

Maskenpflicht

Bitte beachtet, dass außerhalb des Trainings im gesamten Sportpark Maskenpflicht herrscht. Bitte tragt deshalb beim Betreten und Verlassen des Sportparks eine Maske. Während des Trainings muss keine Maske getragen werden.

Was ist bei Regen?

Bitte entscheidet selber, ob ihr bei Regen kommen wollt. Die Trainer werden vor Ort sein und eine Betreuung sicherstellen.