Fußball2021-12-19T21:15:44+01:00

Fussball im SFD’75

Die Fachabteilung Fussball des SFD’75 besteht aus vielen Mannschaften aus Kinder bzw. Jugendlichen verschiedener Altersklassen. Ob Fussball für die Kleinsten (Bambinis) oder Fussball für die Großen (A-Jugend) – hier findet jeder die passende Mannschaft. Unsere motivierten Trainer setzten auf Spass, Integration und mannschaftliche Geschlossenheit. Gerne kann – nach Absprache – bei uns geschnuppert werden.

Der aktuelle Spielbericht

VfL Benrath II – SFD 75 1:0 (0:0)

Derbyniederlage zum Jahresabschluss

Im letzten Spiel des Jahres hat der SFD’75 das Fahrrad-Derby am Sonntag beim VfL Benrath II mit 0:1 (0:0) verloren.  Die Vorzeichen sprachen nicht für den SFD. Benrath hatte Rückenwind durch eine Siegesserie, die Niederheider knabberten noch an einer Last-Minute-Niederlage gegen Hilden. Zudem ist SFD durch die anhaltenden Verletzungssorgen, sowie die drei gesperrten Akteure Dellwisch (gelb-rot), Eckers und Ronig (beide sitzen die 5. Gelbe ab) auch im Derby nur mit einer Rumpftruppe angereist.

Die Personalprobleme merkt man dem SFD zu Beginn der Partie aber nicht an. Zwar kommt der Gastgeber giftiger in der Anfangsviertelstunde daher, aber den Kampf nehmen die Niederheider wie gewohnt an. So sind es auch die Gäste, die in der 16. Minute die erste sehenswerte Aktion durch Kapitän Eisenschmidt vorzeigen können. Dieser wird im Strafraum freigespielt, lässt dann noch einen Verteidiger aussteigen und verpasst den Kasten der Benrather nur knapp am langen Pfosten. Das nächste Highlight der Partie folgt erst in der 30. Minute. Dönmez schlägt ca. 12 Meter vor dem eigenen Tor ein Luftloch, wodurch die Benrather zum Abschluss kommen. Den Schuss kann Steinfurt allerdings gewohnt sicher parieren. Danach gönnen sich die Niederheider eine kurze Verschnaufpause, in der das Spiel zu kippen droht. Die Hausherren können daraus jedoch kein Kapital schlagen und so geht es mit dem 0:0 in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel sind zunächst die Benrather wieder das energischere Team. Jetzt sind auch Emotionen in diesem Derby und die rund 70 Zuschauer auf der Anlage sehen ein kämpferisches und sehr ausgeglichenes Spiel. Die Benrather mit mehr Ballbesitz, die Niederheider dagegen mit den besseren Chancen. In der 69. Minute ist es allerdings der Gastgeber, der eine Unachtsamkeit in der Abwehr des SFD nutzen kann und durch einen Schuss aus ca. 18 Metern in Führung geht. Nachlegen können die Benrather aber bis zum Schluss nicht. Erst in der Nachspielzeit ergibt sich die Chance den Sack zuzumachen, aber der Pfosten hält den SFD im Spiel. Wenige Sekunden vor Schluss dann noch einmal die Gäste. Ein Freistoß von der rechten Seite wird von Wirtz in den Strafraum getreten, wo Grunert verlängert und Arndt den durchaus verdienten Ausgleich für die Gäste erzielt.

Der Jubel der Niederheider währt nicht lange, da dieser durch einen Abseitspfiff des Schiedsrichters unterbrochen wird. Auch bei den Benrathern sind fragende Gesichter zu vernehmen, die das 1:1 gedanklich schon verbucht haben. Nach harmlosen Protesten der Niederheider sieht zu allem Übel auch noch Grunert die rote Karte und wird nur Sekunden vor Ende der Partie des Platzes verwiesen. Am Spielstand ändert dies jedoch nichts mehr. Der VfL Benrath gewinnt ein umkämpftes Derby, das einen Sieger nicht unbedingt verdient hätte. Wiedergutmachung haben sich die Niederheider aber auf die Fahne geschrieben, da man bereits am ersten Spieltag der Rückrunde, dann aber im heimischen Sportpark, wieder aufeinandertrifft.

SFD: Steinfurt – Hartenfeller, Lüddemann, Wirtz – Arndt, Dönmez, Eisenschmidt, Grunert,
Schimanski (57. Pagga) – Sigfeldt, Uakkas (90. Sluiters).

Die Tabelle gibt es hier.

Trainingszeiten

Senioren

Dienstag & Donnerstag: 19:15 – 21:00 Uhr

Trainer: Maik Niedworok & Kai Sluiters
Betreuer: Markus Ruß

Mittwoch: 19:30 – 21:00 Uhr

Trainer: Stefan Müller

Freitags von 19.30 – 21.30 Uhr

Jugend

Mittwoch: 17:30 – 19:00 Uhr
Freitag: 17:00 – 19:00 Uhr

Trainer: Martin & Timo

Dienstag & Donnerstag: 17:30 – 19:00 Uhr

Trainer: Saba & Kai

Montag & Mittwoch: 17:30 – 19:00 Uhr

Trainer: Volker & Vladimir

Wir suchen nach Trainern und Kindern für den Aufbau einer neuen Bambini-Mannschaft.

Beiträge & Anmeldung

Kontakt

Lutz Grünewald
Lutz GrünewaldFachabteilungsleiter
Tel.: 0177 / 7112576 ab 16 Uhr

Aktuelle News

Nach oben