4 Medaillen bei der Offenen Stadtmeisterschaft Dormagen

///4 Medaillen bei der Offenen Stadtmeisterschaft Dormagen

4 Medaillen bei der Offenen Stadtmeisterschaft Dormagen

Bei der diesjährigen Offenen Stadtmeisterschaft Dormagen trat der SFD’75 mit fünf mutigen Kämpfern an.

In der U13 holte sich Christos Theodorou mit 3 starken Siegen den ersten Platz in seiner Gewichtsklasse. Charlie Schiffer startete mit einem exzellenten Auftaktsieg. Jedoch kostete dieser viel Kraft und er konnte sich in seinen nächsten Kämpfen nicht durchsetzen. Er errang einen soliden 5. Platz. Erik Dalinger verlor leider 2 Kämpfe die jedoch auf einem technisch sehr hohen Niveau ausgetragen wurden. Er erhielt den dritten Platz.

In der U13 weiblich startete Christina Straßburg. Nach einem kurzen Blick auf die Wettkampfliste war ihr klar, ihr stehen packende und schwierige Kämpfe gegen ihr zwei bekannte Kämpferinnen gegenüber. Im ersten Kampf zog sie sich leider eine Verletzung zu und musste das Turnier leider abbrechen. Sie erhielt den dritten Platz.

In der U18 trat Jonas Holzem an. Der erste Kampf war ein sehr anstrengender Kampf den Jonas nur knapp verlor. Im zweiten Kampf waren viele schöne Techniken zu sehen, jedoch verlor Jonas auch hier unglücklich. Trotz allem war Jonas in seinem letzten Kampf hoch motiviert und bereit alles zu geben um sich einen Platz auf dem Podium zu erkämpfen. Er beendete seinen letzten Kampf mit einer wunderschönen Kombination die zu einem Sieg führte. Er kam auf den dritten Platz.

Bericht: N. Ribic

2019-06-18T14:47:49+00:0018. Juni 2019|
Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutz Ok